Zurück Zurück

Online Marketing Trends 2022: Das erwartet dich

Im Jahr 2022 wird es einige spannende Trends im Bereich Online Marketing geben.
Bild: John Schnobrich / Unsplash
Hier geht’s zum kostenlosen Guide

Purpose-Driven Marketing: Dauerbrenner unter den Online Marketing Trends

Nachhaltigkeit ist seit einigen Jahren das große Thema. Eine Schwierigkeit bestand bislang darin, diesen Begriff überprüfbar zu machen. Zumeist war Sustainability vor allem ein Kommunikationstrend. Streng nach dem Motto: Tue Gutes und rede drüber. Im Jahr 2022 wird Nachhaltigkeit vermehrt – jenseits vom Greenwashing – in die Realität umgesetzt.

 

Denn Purpose-Driven Marketing ist einer der wichtigsten Trends der letzten Jahre.

Kund:innen, Investor:innen und Partner:innen schauen immer genauer hin, ob die Kommunikationsstrategie und die Unternehmenskultur wirklich konsistent sind. Sollte ein Widerspruch zwischen dem Image und den tatsächlichen Aktivitäten eines Unternehmens bestehen, wird das künftig von den Kund:innen abgestraft werden. Worauf es für Unternehmen ankommt, liest du in unserem Guide.

 

KI, Blockchain und Personalisierung als Online Marketing Trends 2022

 

Das Jahr 2022 wird im Zeichen der First-Party-Daten stehen. Nach dem Wegfall der Third-Party Cookies werden neue Datenstrategien benötigt. Was zunächst schwierig klingt, wird sich schon bald als ein Glücksfall für diejenigen Brands erweisen, die effizient Daten erheben und diese mithilfe von smarter Software und KI optimal einsetzen. Auch die Personalisierung wird 2022 einer der ganz großen Trends sein, dabei ist es egal, ob die User Journey, die Funnels, die User Experience oder die Werbung optimiert und personalisiert wird. Wir stehen gerade erst am Anfang einer neuen Zeit.

Online Marketing Trends 2022: Krypto, NFTS und Blockchain

Kryptowährungen gehören schon seit einigen Jahren zu den wichtigsten Marketing Trends. 2022 wird sich das nicht ändern. Neu auf den Hype-Zug sind die NFTs aufgesprungen. Vor Kurzem kannte noch niemand die Non-fungible Tokens, die inzwischen in aller Munde sind. Ganz grundsätzlich wird das Thema Blockchain weiter an Bedeutung gewinnen. Optimist:innen sprechen vom Potenzial, das Internet zu demokratisieren. Realist:innen hingegen sehen die Chancen für jegliche Anwendungen, Apps, Websites und Ideen im Fin-Tech-Bereich.

Kryptowährungen, NFTs und Blockchain werden weiter boomen – im Jahr 2022 werden diese Themen endgültig im Mainstream ankommen.

Ist deine Online-Marketing-Strategie bereit für 2022? Lerne die Trends in unserem Guide kennen!

Wer als Unternehmen oder Brand auch 2022 erfolgreich durchstarten möchte, sollte sich vorab mit den Online Marketing Trends des Jahres auseinandersetzen. In unserem Guide findest du nicht nur alle neuen Entwicklungen im Online Marketing auf einen Blick, sondern auch praktische Tipps für Online Marketer:innen. Lade dir jetzt unseren kostenlosen Leitfaden herunter und tauche ein ins Online Marketing 2022!

Jetzt downloaden
Diese Story teilen