Zurück Zurück

Von Prioritäten und Erwartungen: Drei Top Speaker:innen zur DMEXCO @home 2021

Judith Bremer, Daniel Schulten und Thomas Wlazik

Das Motto der DMEXCO @home 2021 lautet „Setting new priorities”. Welche neuen Prioritäten hast du dir in deinem Job gesetzt?

Judith Bremer: Für mich liegt der Fokus jetzt noch stärker auf dem Thema „New Work“. Schnelle, kreative Problemlösungen und Flexibilität sind für uns alle in 2021 wichtiger denn je. Mein Ziel ist es, mit unserem tollen Team auch remote genauso erfolgreich zu arbeiten, wie wir es in den letzten Jahren getan haben. Wir wollen „New Work“ wirklich leben und dafür alle vorhandenen Tools nutzen, die das ermöglichen und uns gleichzeitig in unserer Arbeit noch besser machen. Dabei ist es mir wichtig, dass wir trotz der Distanz durch die virtuelle Kommunikation das Vertrauen und den Spaß untereinander nicht verlieren und gemeinsam daran arbeiten, unsere Ziele zu erreichen.

Top-Speakerin auf der DMEXCO @home 2021: Judith Bremer
Judith Bremer, Marketing Lead IBM iX DACH

Daniel Schulten: Wir sind seit diesem Jahr „part of Macaw“ und bilden gemeinsam eine der größten europäischen Digitalagenturen mit Fokus auf User Experience, Technologie und Daten. Mit diesem Schritt sind wir international besser aufgestellt und können die vielen Herausforderungen, die sich für unsere Kund:innen im immer schneller werden Markt ergeben, lösen. Für mich persönlich bedeuten neue Prioritäten die Konzentration auf das Marketing in Deutschland sowie der Ausbau des Thema User Experience in unserem Portfolio.

Thomas Wlazik: Als Unternehmen sind wir in einer starken Wachstumsphase: In meinem Team sind wir letztes Jahr mit nur drei Personen gestartet – mittlerweile sind wir ein großes Team von Expert:innen, das sich um verschiedenste Verticals, Marken und Agenturen kümmert. TikTok ist ein kreativer Ort mit einer einzigartigen Community und das möchten wir unseren Kund:innen zeigen. Es ist erfreulich und ein positives Zeichen für unsere Strukturen, wie gut uns die Zusammenarbeit vollständig remote bisher gelungen ist. Für mich ist nach der langen Homeoffice-Phase aber eine ganz klare Priorität, das Team, seine unglaubliche Motivation und unseren Zusammenhalt auf das nächste Level zu heben und mit viel Energie in diese neue „Phase des Kennenlernens“ zu starten.

CEO netzkern – part of Macaw: Daniel Schulten
Daniel Schulten, CEO netzkern - part of Macaw

Was erwartest und erhoffst du dir persönlich von der DMEXCO @home 2021?

Judith Bremer: Zunächst einmal hoffe ich natürlich darauf, dass das Wording „@home“ zum letzten Mal im Veranstaltungstitel steht und wir uns ab kommendem Jahr wieder on-site in Köln austauschen und vernetzen können.

Daneben ist es mir dieses Jahr besonders wichtig, mit unserem IBM iX Main Sponsoring große Reichweite und Sichtbarkeit für unsere Experience-Themen zu bekommen. Damit möchten wir auch erreichen, dass Menschen auf uns aufmerksam werden, die uns bisher nicht kannten – darunter gerne auch zukünftige neue Mitarbeiter:innen! Wir wollen trotz des virtuellen Setups Menschlichkeit vermitteln, unser Team präsentieren und zeigen, dass IBM viel mehr ist, als „nur“ ein Technologiepartner.

Managing Director Global Business Solutions TikTok DACH: Thomas Wlazik
Thomas Wlazik, Managing Director Global Business Solutions TikTok DACH

Daniel Schulten: Im letzten Jahr hat sich gezeigt, wie schwer es ist, ein Vor-Ort Format in den virtuellen Raum zu transferieren und bisher hatte mich noch kein virtuelles Format restlos überzeugen können. Der DMEXCO traue ich dies aber dieses Jahr zu und freue mich daher auf viele interessante Gespräche und Kontakte im Virtuellen, auf dass die virtuelle DMEXCO dieses Jahr genauso erfolgreich wird wie die persönliche Messe in Köln.

Thomas Wlazik: Ich freue mich darauf, mich mit Partner:innen, Marken, Unternehmen und Agenturen auszutauschen, von inspirierenden Kampagnen und Best Practices zu berichten und neue Kontakte zu knüpfen, denen wir helfen können, auf noch mehr Homescreens da draußen zu erscheinen.

Du willst keine spannenden Themen mehr verpassen? Dann abonniere jetzt unseren Content Newsletter und bleibe auf dem Laufenden!

Diese Story teilen