Zurück Zurück

Whitepaper „Digital Education – Die Digitalisierung der Bildung”

Whitepaper Digital Education, Zukunft der Bildung entdecken
Bild: © fizkes / Adobe Stock
Hol dir das Whitepaper

Was ist Digital Education?

Unter digitaler Bildung oder Digital Education verstehen wir allgemein den Einsatz von digitalen Werkzeugen, Technologien oder Methoden während des Lehrens oder des Lernens. Eng verwandt und ebenfalls häufig in diesem Kontext verwendet werden die Begriffe „Technology enhanced Learning (TEL)“ und „E-Learning“. Das Spektrum an Möglichkeiten, um E-Learning-Konzepte umzusetzen, ist riesig und reicht vom

  • sporadischen Einsatz digitaler Technologien im Präsenzunterricht über
  • den Einsatz digitaler Möglichkeiten zum Distanzunterricht und
  • den Einsatz von Robotik im Unterricht bis hin zu
  • vollständig ohne Lehrkraft anwendbaren Online-Kursen oder Lernprogrammen.

Hinter dem Begriff der Digital Education verbirgt sich also eine Fülle vollkommen unterschiedlicher Methoden und Konzepte, die wir in unserem Whitepaper „Digital Education – Die Digitalisierung der Bildung“ anhand von einigen konkreten Cases beleuchten. Lade dir das Whitepaper gleich hier herunter.

Hol dir das Whitepaper

An einer tiefgreifenden Digitalisierung des Bildungswesens führt kein Weg vorbei

Die Themen Digital Education und Digitalisierung des Bildungswesens sind spätestens seit den Erfahrungen und Herausforderungen der Corona-Pandemie in aller Munde und die Relevanz des Themas damit allen Beteiligten, ob Schülern, Studenten, Berufstätigen, Eltern, Lehrern, Politikern, kurzum der gesamten Gesellschaft, präsent wie nie zuvor. Wie auch in anderen Bereichen haben sich die Erfahrungen und Erkenntnisse des letzten Jahres als Motor für eine Digitalisierung im Bildungsbereich herausgestellt.

Die Frage ist lediglich: Wie viel Benzin ist noch im Tank beziehungsweise wie voll ist der Akku? Home Schooling ohne Konzept, stellenweise sogar ohne jegliche digitale Infrastruktur oder ohne Zugang zur reibungslosen digitalen Kommunikation und Zusammenarbeit, rührten auf und erschütterten. Der Wille zum tiefgreifenden Wandel ist größer als je zuvor.

An Konzepten, Tools, Methoden und positiven Beispielen der Umsetzung digitaler Bildung im Aus- und sogar Inland mangelt es nicht – umso wichtiger, dass positive Beispiele Schule machen und auf breitere Akzeptanz stoßen. Lade dir unser kostenfreies Whitepaper „Digital Education – Die Digitalisierung der Bildung“ direkt herunter und lerne Konzepte und Cases digitalen Lernens und Lehrens kennen.

Hol dir das Whitepaper

Die Zukunft der Bildung geht uns alle an

Digital Education ist aber bei Weitem kein Thema, das auf den schulischen Kontext beschränkt bleibt. Lebenslanges Lernen ist angesichts der digitalen Transformation unserer Lebens- und Arbeitswelt für Menschen jeden Alters und in jeder Lebensphase relevanter denn je zuvor. Ohne konstante berufliche Weiterbildung und praxisnahe Vermittlung technischen und digitalen Know-hows werden zunehmend viele Beschäftigungsverhältnisse in einer Sackgasse münden. Fortbildungen, Weiterbildungen und flexible digitale Angebote der Erwachsenenbildung werden für Arbeitnehmer wie Arbeitgeber zum Schlüssel für eine wirtschaftliche und selbstbestimmte Zukunft und sind daher für alle Menschen relevant.

Welche Angebote, Konzepte und Technologien bereits heute zum Einsatz kommen, um praxisnahe, personalisierte und ortsunabhängige Wissensvermittlung und Wissenserwerb zu ermöglichen, erfährst du in unserem kostenfreien Whitepaper. Lade es dir gleich hier herunter.

Hol dir das Whitepaper

Digital Education – Das Whitepaper hier für dich zum Download

Im Whitepaper beleuchten wir Konzepte, Beispiele und Ansätze zur Digital Education im Schlaglicht, wir lernen Cases kennen, in denen einzelne Aspekte digitaler Bildung konkret, in innovativer Weise und erfolgreich zum Einsatz kommen und wir hören Expert*innen und bekannte Personen, die mit dem Einsatz digitaler Technologien im Bildungsbereich bereits Erfolge erzielen konnten.

Hol dir das Whitepaper
Diese Story teilen