Zurück
Announcements

Schneller ans Ziel mit dem neuen Leitsystem der DMEXCO

Rund zehn Jahre begleiten wir die Digitalisierung. Unsere Antwort auf das enorme Wachstum: mehr Orientierung!
Von Christoph Salzig June 9, 2018

Als Plattform für alle wichtigen Entscheidungsträger aus Digitalem Business, Marketing und Innovation, ist und bleibt die DMEXCO eine feste Konstante in einer sich stetig wandelnden und oft sehr schnelllebigen Digitalen Wirtschaft. Die zweite Welle der Digitalisierung hat in diesem Zeitraum nach und nach in immer größerem Umfang das traditionelle Geschäft verändert und transformiert.

Expo und Conference spiegeln die Entwicklung in ihren Eckdaten wider: Aus 290 Ausstellern sind inzwischen deutlich mehr als 1.000 geworden. Vervielfacht hat sich auch die Zahl der Besucher, denen mehr als 570 Stunden Programm geboten wird. Angesichts des enormen Wachstums war es nicht immer einfach den Überblick zu behalten.

Orientierung lautet die Devise

Für die DMEXCO bedeutet das, die einzelnen Besucher – und somit die potentiellen Auftraggeber für die Lösungsanbieter – mit ihren Bedürfnissen noch stärker in den Fokus zu rücken. Unser Kerninteresse ist es globale Entscheidungsträger aus den Bereichen digitales Marketing und Innovation gezielt mit den richtigen Köpfen und Unternehmen zusammenzubringen. Die Motive der Besucher sind vielfältig. Die Kunst besteht darin herauszufinden, was für jeden Einzelnen passt. Genau daran arbeiten wir seit Wochen und Monaten mit Hochdruck. Der erste sichtbare Schritt in diese Richtung ist ein neues Leitsystem, das der grundlegenden Überarbeitung unserer Corporate Identity entspringt.

Blau und Rot stehen in der Tradition der DMEXCO, sind aber künftig klarer und getrennt. Sie symbolisieren innerhalb des Leitsystems Expo und Conference. Das blaue Quadrat steht für “Expo” und kennzeichnet Wege, Formate und Inhalte rund um die Messe. Der rote Kreis steht für “Conference”. Beides hat entsprechende Analogien: So kennzeichnen Quadratmeter üblicherweise den Platz der Aussteller. Der rote Teppichkreis wiederum ist der Platz für die Sprecher bei den TED Konferenzen.

Eine Plattform – viele Ziele

Das neue Leitsystem der DMEXCO
Und so wird das im September aussehen

Zur neuen Corporate Identity gehört auch eine neue Schriftart. Die New Rail Alphabet ist eine moderne Version der Schriftart, die seit den 1960er Jahren im London Public Transport System eingesetzt wird. Sie stützt das Leitsystem durch ihre schnörkellose, klare Form. Uns geht es darum, dass Besucher auf möglichst direktem Weg zum Ziel gelangen. Egal ob auf der DMEXCO im September oder der Webseite.

“Plattform” – das bedeutet auch, dass sich die Community nicht nur einmal im Jahr in Köln trifft. Vielmehr geht es in Zukunft darum, den Entscheidungsprozess der Auftraggeber unserer Aussteller das gesamte Jahr zu begleiten. Die Webseite ist künftig ein zentraler Anlaufpunkt für Anbieter und potentielle Kunden. Auch hier liefert das Leitsystem die Grundlage für die Orientierung und bereitet nicht zuletzt den Besuch der DMEXCO vor. Entsprechend kennzeichnen Farben und Symbole News und Trends im Blog sowie sämtliche Content-Elemente und ordnen sie Messe und/oder Konferenz zu. Am besten einfach mal direkt ausprobieren und nach Ausstellungsschwerpunkten oder den ersten Highlights des Konferenzprogramms schauen.

Christoph Salzig (c) pr://ip
Artikel teilen