Zurück

Influencerin und CDO erklären Digitaltrends mal anders

Für die DMEXCO hat INTERMATE den Chief Digital Officer der Deutschen Telekom, Nils Stamm und die Influencerin Yvonne Pferrer über digitale Trendthemen sprechen lassen. Wie im Film „The Big Short“ werden komplexe digitale Themen auf witzige Art und Weise beleuchtet und erklärt. Etwa, wenn es darum geht die Rolle der Blockchain im Zusammenhang mit der DSGVO zu definieren.

Als Digital Native und Trendsetterin spricht Yvonne mit einem der Experten für Digitalthemen in Deutschland, Nils Stamm, über Begriffe wie Blockchain und AI Voice Recognition, aber auch über Schlagwörter wie Predicitve Consumerism, an denen Marketing Experten nicht mehr vorbeikommen.

Die Berliner Influencer Marketing Agentur INTERMATE ist dieses Jahr Kooperationspartner der DMEXCO und hat die Kampagne gemeinsam mit der eigenen Inhouse Produktionsfirma Truemates umgesetzt. Die Videos waren in Form von Instagram Stories auf Yvonnes Instagram Kanal vorab zu sehen. Anschließend werden die Videos als Instagram Story Ads gezielt auf Marketing-Entscheider ausgesteuert, um auf die Digitalmesse in Köln aufmerksam zu machen. Natürlich werden die Videos auch auf der DMEXCO zu sehen sein.

Yvonne Pferrer und Jörn Melcher, Co-Founder von INTERMATE, sind in der World of Agencies beim Panel Follow me! #queer #weiblich #word auch live zu sehen. Übrigens: Im Rahmen der DMEXCO werden Influencer und Brands an beiden Tagen beim Speed Dating gezielt zusammengebracht. Schon allein deshalb könnte sich ein Besuch lohnen.

Christoph Salzig (c) pr://ip
Diese Story teilen