Zurück
Conference

2 Bühnen und ein Start-up Hatch

Während der DMEXCO pitchen B2B- und B2C-Start-ups aus der Marketing- und Media-Branche vor Kunden und Investoren.
Von Joachim Vranken May 18, 2018
Start-up Hatch, Semi Final, Start-up Stage 2, Halle 5.2
Start-up Hatch, Semi Final, Start-up Stage 2, Halle 5.2

Start-ups sind ein wichtiger Bestandteil des digitalen Ökosystems. Sie treiben durch Innovationsgeist und neue Business-Ideen die Transformation voran und ermöglichen Paradigmenwechsel, die in Konzernen oft an Widerständen, eingefahrenen Strukturen scheitern oder verschlafen werden. Wie solche Business-Ideen aussehen können, präsentieren 200 innovative Gründer auch 2018 im DMEXCO Start-up Village.

Hier treffen junge Unternehmen aus Marketing, Medien oder Tech auf Investoren, potenzielle Partner und neue Kunden.

Thematisch präsentiert sich das Village vielfältig und international. Zwischen Meeting-Units und den zwei Start-up Stages trifft sich auf der DMEXCO für zwei Tage die erfolgreiche Unternehmergeneration von morgen.

Was kann dein Start-up?

Während der DMEXCO pitchen ausgewählte B2B- und B2C-Start-ups aus der Marketing- und Media-Branche vor Kunden, Investoren und Business Angels – und das gleich auf 2 Bühnen. Es geht vor allem um ihre innovativen Produkte und die Möglichkeit sich für den Startup Hatch auf der großen Bühne zu qualifizieren.

Das Pitch- Format wurde letztes Jahr zum ersten Mal auf der DMEXCO umgesetzt und bringt die besten Unternehmen des Start-up Villages für eine Live Präsentation auf die große Debate Stage. Dann heisst es für die Jungunternehmer vor mehr als 850 Leuten ihr Produkt zu präsentieren.

Letztes Jahr überzeugten Opinary Deutschland die Jury, die mit Sophie Blum (Procter & Gamble), Dr. Florian Heinemann (Project A), Christoph Schuh (Lakestar), Terence Kawaja (Luma Partners) und Bessie Lee (Withinlink) hochkarätig besetzt war.

Opinary macht aus Meinungen Geld, denn sie haben ein Tool entwickelt, mit denen Unternehmen die Meinung ihrer Nutzer abfragen können.

Teilnahmebedingungen

Euer Start-up hat ein digitales Geschäftsmodell und bietet eine Lösung, ein Produkt oder einen Service in den Bereichen Digital Marketing, Media, E-Commerce, Advertising und Internet of Things an? Dann sichert euch einen Ausstellerplatz und werdet Teil des Start-up Villages.

Artikel teilen