Zurück Zurück

DMEXCO 2021 – diese Highlights solltest du auf keinen Fall verpassen!

Diese Programm-Highlights erwarten dich bei der DMEXCO @home 2021.
Copyright: Screenshot DMEXCO

Inspiration und Innovation aus der ganzen Welt – auf der DMEXCO @home

Die Kölner DMEXCO ist eines der größten Digitalevents der Welt und bringt alle wichtigen Entscheidungsträger:innen aus digitaler Wirtschaft, Marketing und Innovation zusammen. Du willst dabei sein, wenn Maßstäbe für die digitale Zukunft gesetzt werden? Tauche ein in die Welt der DMEXCO @home und lass dich inspirieren!

Sichere dir jetzt noch schnell ein Ticket für die DMEXCO @home 2021!

In den diesjährigen Masterclasses, Live Conferences, Fireside Chats und vielen weiteren Formaten geben dir internationale Top-Speaker:innen exklusive Insights in ihr Business und sprechen über die Themen, die sie bewegen und vorantreiben. Hier ein paar Highlights:

Highlights der DMEXCO 2021 an Tag 1

#1 Wie du Privacy Preserving Technologies erfolgreich einsetzt – mit Google

Privatsphäre und Datenschutz sind in unserer heutigen Zeit wichtiger denn je – nicht zuletzt auch in der Werbeindustrie. Doch wie lassen sich Privacy Preserving Technologies zielführend einsetzen? Und welche weiteren Aspekte müssen Advertiser:innen beachten, wollen sie ihr Unternehmen auf eine datenschutzfreundliche Zukunft ausrichten? Jen Fitzpatrick, SVP von Google, und Bernd Fauser, Managing Director von Google Ad Platforms Central Europe, sowie Dr. Christian Essling, Chief Data Officer E.ON Energie Deutschland, verraten es dir.

#2 DMEXCO-Agenturgipfel – Setting new priorities!

Die Corona-Pandemie bedeutete für viele einen gravierenden Einschnitt. Alte Konzepte waren plötzlich nicht mehr tragbar, neue Ideen und ein Fokus-Shift mussten her. Das Digitale gewann mit einem Mal enorm an Bedeutung. Bereits jetzt scheint klar: Ein Zurück zu den Prioritäten von 2019 wird es in der Post-Corona-Welt kaum geben. Doch bleibt zu klären, wie wir Leben und Arbeiten künftig gestalten wollen. Auf dem ersten DMEXCO-Agenturgipfel tauschen sich sieben führende Köpfe der Kommunikationswirtschaft über die aktuellen Veränderungen und die neuen Prioritäten, die es zu setzen gilt, aus.

#3 Maria von Scheel-Plessen von Montblanc über die digitale Transformation in der Luxusindustrie

Wer sich mit seiner Brand zukunftsfähig am Markt platzieren will, kommt kaum darum herum, bei der digitalen Transformation nächste Schritte zu wagen. Nicht wenige Unternehmen sehen das als enorme Herausforderung. In ihrer Präsentation gibt Maria von Scheel-Plessen, Global Head Media & Advertising von Montblanc Einblicke in die Zusammenbringung von Tradition und Progressivität in der Luxusbranche.

#4 Warum dauerhafte Kund:innenbeziehungen Adtech und Martech erfordern – Ariel Kelman von Oracle

Langfristig starke Kund:innenbeziehungen aufzubauen, ist eine Kunst, die gelernt sein will. Wie integrierte Adtech- und Martech-Stacks helfen, Kund:innen jederzeit bestmöglich zu bedienen, und warum diese Technologien gerade jetzt wichtiger denn je sind, führt Ariel Kelman, CMO von Oracle, in seiner Keynote aus.

#5 Warten auf 5G – Wolfgang Metze, Tina Lakhani und Robin Sho Moser über die größten Herausforderungen der Technologie

5G wird für die nächste industrielle Revolution entscheidend sein. Darüber sind sich viele Branchenexpert:innen einig. Doch wie lange wird es dauern, bis die Technologie der neue Standard ist? Und welche Hürden stehen einer schnellen Verbreitung (noch) im Weg? Im Panel „High Speed Coming Slowly: Where is the 5G Revolution?“ gehen Wolfgang Metze (CCO Telefónica Deutschland Holding AG), Tina Lakhani (Abteilungsleiterin Ad Tech bei IAB UK) und Robin Sho Moser (CEO Eyecandylab) im Gespräch mit Moderator Nikolaus Röttger genau diesen Fragen nach.

#6 Freundlicher Umgang im Netz Ade? Eine Suche nach mehr Netiquette

Die Diskussionskultur im Netz ist eine andere als die Umgangsformen, die wir von der unmittelbaren Begegnung kennen. Nicht nur treten viele Menschen in der digitalen Welt direkter auf, bisweilen herrschen in Diskussionen Hass, Hetze und Ausgrenzung. Woher dieses Phänomen kommt und was Brands tun können, um einen freundlichen Umgang im Netz zu fördern, darüber sprechen Nicole Diekmann (Korrespondentin des ZDF), Chris Denson (Gründer von Innovation Crush), Natalie Gruis (Chief Strategy Officer von TBWA\Neboko) und Danielle Kayembe (Female Quotient).

Highlights der DMEXCO 2021 an Tag 2

#1 Wie du Daten effektvoll einsetzt – Vanessa Stützle, Florian Jacquier, Anna Bager, Richy Ugwu, Katharina Schüller & Sarah Taylor

In der heutigen Zeit hinterlassen wir allseits persönliche Daten in einer Quantität und Qualität wie nie zuvor. Überall und ständig geben wir Informationen preis – sei es durch einen Like, einen schnell getippten Kommentar auf Social Media oder beim Workout mit der Smartwatch am Handgelenk. Wie Brands das sinnvoll nutzen können, erfährst du im Panel „Data is everywhere – Just use it“.

#2 Bereit für die Zukunft? Michelle Klein von Facebook und Raja Rajamannar von Mastercard zur Bedeutung von Marketing in der heutigen Zeit

Marketing bewegt sich nah am Puls der Zeit und befindet sich mit dem immer neuen Aufkommen innovativer Technologien im ständigen Umbruch. Michelle Klein und Raja Rajamannar werfen im Fireside Chat „How to Future-Ready the Role of Marketing in a Transformed World“ einen Blick auf die Rolle des Marketings in der heutigen Zeit – und Umbrüche, die sich ankünden.

#3 Christopher Obereder, CMO von CoinStats: Ist der Krypto-Boom bald vorbei?

Das Thema Kryptowährung hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Doch wie lange wird der Hype anhalten? Christopher Obereder, CMO von CoinStats, gibt Einblicke zu den Wahrscheinlichkeiten und Risiken.

#4 Keyword Search 2.0 – Howard Lerman, CEO von Yext

Während der letzten 25 Jahre haben sich viele Technologien deutlich verändert – mit einer Ausnahme: Keyword Search. Woran das liegt, erklärt Howard Lerman, CEO von Yext in seiner Keynote.

#5 Rana el Kaliouby (Deputy CEO Smart Eye) zum Thema Diversity & AI

Künstliche Intelligenz birgt in vielen Bereichen großes Potenzial. Doch kann AI auch für mehr Diversity sorgen? Im Rahmen ihrer Präsentation geht Rana el Kaliouby den Chancen und Möglichkeiten nach.

Es kann losgehen: Schnapp dir deinen Kalender und trag dir deine persönlichen Höhepunkte der DMEXCO @home 2021 direkt ein. Wir wünschen dir wertvolle Einblicke und ein unvergleichliches (virtuelles) Messeerlebnis!

Diese Story teilen