Zurück

Mirko Kaminski zu China, Innovationskulturen und der Relevanz globaler Tech-Events

Podcast Episode 32
Podcast Episode 32
Mirko Kaminski und Dominik Matyka

Dominik Matyka hat in seinem zweiten Podcast Mirko Kaminski zu Gast. Mirko Kaminski gründete 2001 seine Agentur Achtung! und im Gespräch verrät er, dass der Name schon damals auch für Wertschätzung und Respekt gegenüber den Mitarbeitern stand. Offensichtlich kommt das gut an, denn heute arbeiten bei Achtung! 160 Menschen für nationale wie internationale Kunden. Mirko ist aber auch Initiator des Digital Kindergarten, Familienmensch, inoffizieller Botschafter der Insel Fehmarn und am liebsten als rasender Videoreporter für die Horizont unterwegs.

Für diesen spannenden Gast hat sich unser Podcast-Host und Chief Advisor der DMEXCO Dominik Matyka auf den Weg an die Ostsee gemacht und mit Mirko am Strand von Fehmarn über folgende Themen gesprochen:

  • Innovationen aus China: Wie weit ist China schon heute?
  • Personality Marketing: Wie funktioniert die Marke Mirko Kaminski und wie wichtig ist sie für Achtung!?
  • Welche Branchenevents empfiehlt Mirko? Und wie bewerten die beiden Eventmacher Dominik (DMEXCO) und Mirko (Digital Kindergarten) ihre eigenen und andere wichtige Branchenevents wie Cannes und die CES?
  • Mirko verrät einen seiner Lieblingskunden und beschreibt, wie sich seine Agentur Achtung! gemeinsam mit diesem Kunden entwickelt hat.
  • Welche Erwartungen hat Mirko an die DMEXCO 2019 und was muss in Köln geschehen, damit er mit einem guten Gefühl nach Hause geht?

“Gerade als Agentur sollte man experimentieren, zeigen, dass man experimentiert, und auch zeigen, dass man vorne mit dabei ist bei den Themen, die man sonst predigt und zu denen man berät.”

Mehr von Dominik könnt ihr in seinem ersten Podcast mit SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hören. Das im Podcast erwähnte Videointerview von Mirko mit Dominik findet ihr übrigens auf Youtube und die beiden bei Twitter unter @Mirko_Kaminski und @dominikmatyka.