Zurück

Punkrock, Empathie und Beziehungen: Welche Zukunft wünschen wir uns?

Podcast Episode 20
Podcast Episode 20
Martin Wezowski von SAP: Mit Punkrock und Respekt vor den Kunden
DMEXCO Podcast Host Katja Nettesheim und Martin Wezowski

Martin Wezowski (@martinwezowski) hat als Chefdesigner und Futurist im SAP Innovation Center Network die Aufgabe, Innovationen und Technologien dahingehend zu bewerten, welche Zukunftsvisionen sich auszahlen und welche Rolle Software dabei spielen könnte. Wezowski lernte schon als junger Punkrocker, dass in einer sicheren Umgebung Fehler in Ordnung seinen können und Kreativität fördert. Die Wirtschafts- und Finanzzeitung Handelsblatt beschreibt ihn als „Software-Visionär“ und zählt ihn zu den „100 klügsten Köpfen Deutschlands“.

Sein Ansatz ist es nicht, die Zukunft vorherzusagen, aber mögliche Richtungen für die Zukunft zu erforschen. Die Zukunft ist nicht planbar, sie entwickelt sich.

Im Podcast-Interview erzählt er uns, wie Marketer ihre Produkte mit einem Mehrwert und Emotionen besetzen sollten. Er spricht über gelungene Beispiele, über eigene Erfahrungswerte und die Notwendigkeit, dass jedes erfolgreiche Unternehmen in zehn Jahren eine gerechtfertigte Relevanz hat.

"Punkrock and Innovation are the same thing."

Als Chefdesigner bei SAP denkt Martin Wezowski neue Produkte und Services von der Beziehung aus: Von einer Beziehung zum Kunden ausgehend werden relevante Features, Produkte und Services entwickelt, die diese Beziehung pflegen und ausbauen. Im Gespräch mit Katja erklärt Wezowski warum Marketing und Design für ihn nur zwei unterschiedliche Sprachen sind, um diese Beziehungen zu pflegen.

“Wir müssen lernen zu fühlen wie unsere Kunden. Ihre Freude, ihre Schmerzen und ihre Passionen.”

DIe größte Herausforderung für die Zukunft sieht Wezowski darin, dass Unternehmen Empathie für ihre Kunden aufbringen und eine Situation Awareness generieren müssen um echte Beziehungen zu ihren Kunden aufbauen zu können.

 

Dazu passend:

Wie man eine Beziehung zu seinen Kunden aufbaut und aus einem Blog ein Medienunternehmen aufbaut hörst du im DMEXCO Podcast mit Highsnobiety-Gründer David Fischer.

Katja Nettesheim, DMEXCO Podcaster
Dieses Event teilen